Für einen Behandlungstermin schreibe mir einfach eine E-Mail an:
kontakt@fys-soeby.dk
Du kannst mich auch telefonisch erreichen:
+45 50 30 56 95

Frauke Fries

Havnevejen 1

5985 Søby


Das erwartet dich bei mir:

    • flexible und kurzfristige Termine (auch am Wochenende ohne Aufpreis)
    • eine umfangreiche Befundaufnahme, um eine ganzheitliche Betrachtung der Beschwerden zu gewährleisten
    • individuelle und persönliche Atmosphäre mit Wohlfühlcharakter
    • q-icon Wie sieht eine physiotherapeutische Behandlung bei dir aus?

       

      Mir ist eine ruhige, sehr konzentrierte und achtsame Atmosphäre sehr wichtig. Ich lade dich während der Behandlung immer wieder ein, die Aufmerksamkeit auf deinen Körper zu richten und so deine eigene Körperwahrnehmung zu verbessern.

      Mein Behandlungsansatz beruht einerseits auf passiven Techniken, in denen wir die Muskulatur, Wirbelsäule und Gelenke mobilisieren. Auf der anderen Seite stehen Haltungsschulung sowie ein gezieltes Training von zu schwacher Muskulatur, auch in Form von Eigenübungen.

      Nur durch die Veränderung von Haltung, Muskelkraft und Beweglichkeit kannst du die im Laufe der Therapie erreichten Verbesserungen langfristig stabilisieren.

    • q-iconWie bereite ich mich optimal auf die erste Behandlung vor?

       

      In der ersten Behandlung stellen wir uns gemeinsam in einem Fragegespräch (Anamnese) und einer ausführlichen Untersuchung auf die Behandlung ein. Wir setzen uns gemeinsame Ziele und planen deinen Behandlungsverlauf.

      Dafür mach dir gerne Gedanken zu folgenden Fragen:

      Was ist dein Hauptproblem? Was ist, deiner Ansicht nach, der Grund für deine Beschwerden? Welche Aktivitäten sehnst du dir herbei bzw. welche körperlichen Fähigkeiten möchtest zu zurückerlangen? Welches Ziel möchtest du mit meiner Hilfe erreichen?

      Wichtig für mich ist deine bisherige medizinische oder chirurgische Geschichte und, sofern relevant, auch Röntgenbilder, MRT-Berichte.

      Bitte bring aus hygienischen Gründen ein großes Handtuch mit und trage bequeme Kleidung!

    • q-iconNach wie vielen Behandlungen bin ich schmerzfrei/mobil?

       

      Die Behandlungsdauer hängt von deiner Diagnose, der Schwere deiner Beeinträchtigungen, deiner bisherigen Krankengeschichte und anderen Faktoren ab.

      Aus dem Ergebnis unserer Eingangsuntersuchung  „Wo stehst du?“ und deinem individuellen Behandlungsziel „Wo willst du hin?“ ergibt sich daher die Dauer der Behandlungsserie (in den meisten Fällen zwischen fünf und zehn Behandlungseinheiten).

      Um den Behandlungserfolg zu erreichen ist jedoch deine Mithilfe unentbehrlich. Mithilfe kann bedeuten, bestimmte Handlungsanleitungen zu befolgen, erlernte Übungen zu Hause zu üben aber auch gewisse Handlungen zu unterlassen. Durch deine persönliche Motivation und die Verantwortlichkeit für deine Gesundheit lässt sich der Heilungsverlauf enorm verbessern.